Du hast im November 2022 oder später deine Prüfung? Dann trage dich jetzt für 0 € und unverbindlich in die Challenge-Warteliste ein (mit tollen Boni!). Klicke hier >>

Beispiele Report Kaufleute für Büromanagement – Welche Themen passen?

Shownotes

Hast du dich für die Report-Variante (Kaufleute für Büromanagement) entschieden? Dann hoffe ich für dich, dein Betrieb unterstützt dich …

Falls du einen engagierten Betrieb hast, der dir unter die Arme greift, empfehle ich immer die Report-Variante. Warum? Nun, dadurch hast du mehr Kontrolle über das Fachgespräch. Du kennst dich schließlich top mit deinen Report-Themen aus.

Oft passen die Themen nicht zu den Wahlqualifikationen oder es wird eine langweilige Routine-Tätigkeit einfach nur beschrieben. Beides verstößt gegen die IHK-Vorgaben. Leider erlebe ich das als IHK-Prüfer viel zu oft …

Schauen wir uns deshalb an, auf was du achten darfst, damit deine Themen passen. Ich zeige dir natürlich ebenso passende Beispiele.

Rock it!

Dein Gripscoach

→ Hier Muster-Report für 0 € downloaden: https://muster-report.gripscoachtv.de/

→ 16 Muster-Reporte, 24 Beispiele im Lern-Lust-Paket: https://lern-lust.gripscoachtv.de/

→ Werde jetzt Challenger 3.0. Nur noch bis zum 08.03.: https://challenge.gripscoachtv.de/

→ Trage dich unverbindlich auf die Warteliste zur Challenge 4.0 ein: https://challenge-warteliste.gripscoachtv.de/

→ Folge mir auf Instagram: https://instagram.com/gripscoach/

Rock it ist der Podcast für alle angehenden Kaufleute für Büromanagement, die ihre Prüfung mit der Note 1 bis 2 rocken wollen. In den einzelnen Podcast-Folgen leitet dich der Gripscoach Schritt für Schritt durch den Prüfungs-Rock'n'Roll-Dschungel, damit du dich entspannt fit machen kannst für deine Abschlussprüfung. Also, packen wir's an - rock t!

Neuer Kommentar

Dein Name oder Pseudonym (wird öffentlich angezeigt)
Mindestens 10 Zeichen
Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.